32 nm Chip

No Gravatar

Neben Infineon, Samsung, IBM, Chartered, STMicroelectronics und Freescal, die bereits bei der Entwicklung von kleineren Chipstrukturen zusammenarbeiten, haben sich nun Toshiba und NEC zu eine Kooperation entschieden.

Die möchten sich die enormen Entwicklungskosten teilen und kleinere Chips in Zukunft zusammen „erfinden“. Eine Anfangsinvestition von 600 bis 1200 Millionen Euro ist zu erwarten.

Quelle: futurzone

Schreibe einen Kommentar