Aktuelles Thema: Die Komasäufer

No Gravatar

Um auch mal die ,-affäre anzusprechen habe ich euch ein kleines Bildchen organisiert:

Eigentlich hat sich dieser Trend ja aus der Redewendung „Komm auch mal trinken!“, die damals als freundliche Einladung zu einem ruhigen Abend unter bekannten Menschen stand.
Leider wurde dann zu später Stunde unter zuviel Alkoholeinfluss dieser Satz aufgrund motorischer Probleme abgewandelt zu „Kommmatrinken!“ und heute hat die Jugend diesen Begriff aufgeschnappt und in die Tat umgesetzt.
Fakt ist, dass diese Minderjährigen nicht wissen was hinter diesem Satz steht und missbrauchen ihn nun unwissend und die Medien haben daraus dann den folgenden Gesundheitszustand der Jungs und Mädels abgeleitet: Komatrinken.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar