Alternativ-Explorer

No Gravatar

Der Windows Explorer ist ja eigentlich ein altgedientes Instrument im Windows -Universum. Ich erschlage mich selbst immer wenn ich beide externen Festplatte meinen USB-Stick und meine Kamera eingesteckt habe und Daten verschiebe. Bald kenne ich mir vor lauter Fenster nicht mehr aus, denn meine Backupordner haben teilweise die selben Namen. Dann kennt man die Fenster nicht mal mehr mit einem Blick auf die Taskleiste.

Natürlich könnte ich auch eines nach dem anderen erledigen, aber das kann ich nicht! 😀 Deswegen hat netzwelt diesen kleinen Artikel geschrieben. Ich werde mich als erstes mit dem tabbyFile auseinandersetzten.

Quelle: netzwelt

Schreibe einen Kommentar