Asus Lamborghini VX2

No Gravatar

Dieses Notebook ist das zweite aus dieser Reihe der Nobelbooks von Asus. Allerdings hat diese einige Vorzüge und das ist nicht nur die bessere Verarbeitung des Books.

Das Lamborghini VX2 wird betrieben von einem Intel Core 2 Duo mit 2,16 GHz, Platz zum arbeiten bieten zwei GB Arbeitsspeicher, und für die Grafik sorgt eine GeForce Go 7700 mit 512 MB RAM. Dazu fasst die Festplatte 160 GB.

Das Notebook ist mit dem gelben Deckel ein Augenschmaus und Blickfang. Innen gibt es schwarzes Leder, das mit gelben Nähten eingefasst ist. Eine weiße LED-Leiste und weiße Betriebs-LED’s soregn auch im Betrieb für Hingucker. Passend zum Notebook gibt es eine gelb-schwarze Funkmaus.

Anschlussmöglichkeiten bietet das Gerät auch: HDMI-Ausgang mit entsprechenden Adaptern, S-Video, S-VGA, Cardreadeer, ExpressCard-Slot, S/DPDIF, Infrarot, eine Webcam, W-LAN nach n-Draft, Fingerprintscanner. Sollte es mal staubig werden, liegt noch ein Mikrofasertuch in entsprechender Optik bei.
Die Nachteile sind schlechte Lautsprecher, die keinen knackigen Sound bringen und die uzureichende Spieleleistung. Dank des starken Prozessors hält der Akku auch nur knappe zwei Stunden, allerdings bietet der genügend Performance für den Office-Bereich. Die Tastatur spricht ordentlich an, jedoch überzeugt das TouchPad nicht, da man darauf hängenbleibt.

Das Lamborghini VX2 kostet ca. 2300€uro hängt aber in Sachen Preis/Leistung hintennach. Demnach könnte man sich etwas Geld sparen und sich für einen Alienware entscheiden.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar