Canon EOS-1D Mark III

No Gravatar

Hier gibt es einen Test mit der Profikamera Conon EOS-1D Mark III.
Sie besitzt einen 10 MP CMOS-Sensor mit einer Größe von 28,1 x 18,7 Millimeter. Die Kamera hat damit ein Brennweitenverlängerung von 1,3 und deckt einen ISO-Bereich von 50 bis 6.400 ab.
Die große Stärke liegt aber in der Geschwindigkeit: 9,1 Bilder/Sekunde im RAW-Modus und bis zu 34 davon in Folge!
In jpeg sind es zwar auch 9,1 Bilder aber dafür kann man 137 in Serie schießen. Dank dem Autofokus mit 19 Kreuzsensoren sind alle Bilder scharf.
Die Kamera ist natürlich wie ihre Vorgänger Staub- und Spritzwassergeschützt und bietet auch eine Sensorreinigung. Dazu gibt es einen hochauflösenden 3″ Monitor. Auch neu ist die LiveView-Option mit der man das Motiv als Vorschau angezeigt bekommt, was normalerweise bie D-SLR’s nicht üblich ist.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar