Dell XPS1730

No Gravatar

Dell bringt ein neues XPS-Notebook auf den Markt! Das XPS1730 habe ich für dich einmal in der stärksten Konfiguration ausgewählt und die genauen Systemeigenschaften als .pdf angehängt.

Im Großen und Ganzen werkt ein Intel Core 2 Extreme X7900 mit 2,8 GHz und 4MByte Cache. Als Arbeitsspeicher kommen 4 GByte 667 MHz schnelle Riegel zum Einsatz und die Festplatte ist eine 64 GByte große SSD. Für genügend (!) Grafikpower sorgen zwei nVidia GeForce Go 8700M-GT im SLI-Verbund. Eine Ageia PhysX-Karte rechnet die korrekte Darstellung der Physik in Spielen. Eine Netzwerkkarte nach dem N-Draft Standard ist ebenso dabei wie ein Bluetooth-Modul. Das 17″ Display ist dann schon Standard und bräuchte eigentlich gar nicht mehr erwähnt werden.

Systemspezifikation XPS1730

Das System kostet in dieser Konfiguration satte 4743 €.

2 Gedanken zu „Dell XPS1730“

  1. Also der Preis von diesen Books ist immer geschmalzen im Vergleich zu dem was es beim MediaMarkt gibt.

    Die Lüfter werden nur laut wenn spielst und Dell hat da recht gute Lösungen.

  2. Die Eckdaten sind natürlich nicht ohne, auch wenns für das Geld gleich zwei MacBookPro’s gibt. Und ich frage mich ernsthaft, wie laut die Lüfter aufbrüllen, wenn die 2 Grafikkarten mal so richtig gefordert werden?

Schreibe einen Kommentar