GMX Multimessenger

No Gravatar

Von GMX gibt es jetzt ein neues Programm im Beta-Stadium. Vorraussetzung ist natürlich ein GMX-Account.
Nach der Anmeldung kann man seine Mails lesen oder verschicken oder Dateien einfach per Drag’n’Drop verschicken, Kontakte anlegen oder überarbeiteten, ….
Nebenbei ist es aber möglich Daten für verschiedene andere Dienste einzugeben. Da wären zB. die nachrichtendienste von AOL, ICQ, MSN und Yahoo. Alle diese Verbindungen werden verschlüsselt betrieben. Zur Besseren Mitnahme lässt sich der GMX-Messenger auf einen USB-Stick packen und mitsamt seinen Einstellungen mitnehmen, bzw. ohne weitere Installation auf anderen Rechnern betreiben.
Für eine Beta-Version ist das Programm schon gut ausgereift, kleinere Problemchen werden bis zu Finalversion sicher behoben sein.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar