In Graz …

No Gravatar

Gestern bin nach Graz geflitzt, da Bernhard wieder einmal mehr einen Motorradunfall hatte und deswegen im UKH Graz liegt. Nebenbei helfe ich gleich meiner Schwester beim Umzug.

Also gestern war ich erstmal vier Stunden im Krankenhaus: Spass pur! Nun gut; einige ernste Diskussionen waren euch dabei. Aber so weit geht es im gut, der Nagel im Oberschenkel ist gut implementiert worden. Heute schaue ich wieder auf einen Sprung bei ihm vorbei: Habe ja sonst nie Gelegenheit ihn zu ärgern! 😀

Naja und am Abend gehe ich vielleicht etwas trinken oder so, keine Ahnung! Am Samstag geht es schließlich wieder zurück nach Salzburg!

4 Gedanken zu „In Graz …“

Schreibe einen Kommentar