Intel’s neue Plattform Centrino Pro

No Gravatar

Gestern hat Intel seine neue Plattform für Notebooks vorgestellt. Diese war früher auch unter dem Namen Santa Rosa bekannt und sollte im zwiten Quartal ausgeliefert werden. Sie beinhaltet neben einem neuen Sockel für Core 2 Duo Prozessoren auch ein WLAN-Modul (n-Draft) und bei Bedarf DirectX10-Grafikkarte. Neu ist auch ein Falsh-Modul, das zusammen mit der Ready-Boost-Funktion von Vista eine Geschwindigkeitssteigerung von 20% (beim booten!) bringt.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar