SSD gegen HDD

No Gravatar

In diesem Artikel wird ein kleiner Performance-Test zwischen SSD und HDD ausgeführt. Testplattformen sind zwei Subnotebooks von DELL und Sony mit jeweils einem ULV-Prozessor von Intel und einem Gigabyte RAM, so wie vergleichbaren Mainboards.

Beim Startvorgang von Windows Vista gibt es noch keinen relevanten Geschwindigkeitsunterschied, allerdings ist die SSD beim navigieren im Dateisystem deutlich schneller. Der Vista Leistungsindex verpasst der SSD eine 5,5 während die HDD mit 3,7 hintenansteht.
Die Analsyse-Software Sandra gibt als Zugriffswert null Millisekunden aus weil sie Nachkommastellen nicht auschlüsselt. Damit wäre die SSD bei den Zugriffszueiten mehr als doppelt so schnell wie eine HDD.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar