TerreStar in Österreich

No Gravatar


Ein US-Satellitentelefonanbieter will sich in Österreich niederlassen und ins Geschäft einsteigen. Sein Kommunikationssystem sollte ab 2010 auch in Österreich und für Katastrophen eigesetzt werden. Offensichtlich schafft es dieser Konzern eine flächendeckende, europaweite und ausfallfreie Breitbandkommunikation für mobile Endgeräte zu gewährleisten.
Die TerreStar-Technologie vereint Satelliten-Kommunikation, GSM, UMTS und HSDPA und ein Chip wechselt je nach Verfügbarkeit das Verfahren.
Ich schätze mal, dass sich das sicherlich nicht schlecht auf die Roamingtarife bei Handyanbeitern auswirkt.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar