Two Worlds

No Gravatar

Ein neuer Konkurrent für Oblivion und Gothic III kommt auf den Markt. Wird es TwoWorlds schaffen den hohen Ansprüchen der Action-Rollenspieler gerecht zu werden oder wird es einfach nur ein Rollenspiel sein?? Dieser Artikel gibt Aufschluss!

Die Welt des Spiels heißt Antaloor und man schlüpft in die Rolle des Bruders der schönen Kyra, die zu Beginn entführt wird.

In der Welt finden sich verschiedene Klimazonen und eine große architektonische Vielfalt. Bewegen kann man sich zu Fuss aber auch hoch zu Roß und damit nicht genug: Das Pferd bietet in den Satteltaschen eine Menge Stauraum für viele Items. Sitzt man im Kampf auf einem Pferd ist man schwerer zu treffen und verrichtet mehr Schaden!
Ist der Obermotz zu stark und man stirbt mal, steht man ihne weitere Ladezeiten oder Erfahrungsverlust unweit des Tatorts wieder auf.
Allerdings gibt es noch einige Probleme mit der Kollisionsabfrage in dem Spiel.

Also meine Bestellung dieses Games ist bei Donauland schon vorgemerkt! Nähere Impressionen gibt e snach Erhalt!

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar