Umwelt-Killer SL

No Gravatar

Es gibt wieder was Neues aus dem SL: Ein SL-User hat einen CO2 Ausstoss von zehn Kilo in 40 Stunden. Und das nur wegen dem Stromverbrauch des SL-Servers und der Abwärme des User-Rechners. Darauf ist die FH Eberswalde gekommen und hat auch Berechnungen darüber angestellt.
Damit den Fachhochschülern nicht fad wird haben die sich auch gleich ins SL eingehängt und ein Projekt gegründet. Jetzt kann jeder User mit 350L$ (~1 €uro) in das Aufforstungsprogramm „PrimaKlima“ investieren. Damit sollten Wälder in Madagaskar, Equador und Kongo wieder aufgeforstet werden.

Na wenn das nicht mal eine super Aktion ist! Zwei Daumen hoch für die Blechbüchse im SL!

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar