Alienware Area 51 m15x

No Gravatar

Alienware hat nun auch für Ingenieure und Designer ein mobiles Arbeitsgerät im Angebot. Das Book hat eine Quattro FX 3600M mit 512 GDDR3 Speicher verbaut bekommen. Damit ist das Gerät Open GL 2.1, Shader-Modell 4.0 und DirectX10 fähig.

Area 51 m15x
Area 51 m15x

Bei maximaler Ausstattung, die unter anderem einen Intel Core 2 Extreme X9000, 4 GByte RAM, einen Blue-Ray-Brenner und ein Solid-State-Drive vorsieht, kann man sich auf etwa 4500 Euro einstellen.

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .