AMD Fusion

No Gravatar

AMD hat nun eine neue Internetseite online gestellt. Darin wird das neue Firmenkonzept vorgestellt: Fusion

Der Trend den AMD nun weiterverfolgen will zielt auf die Verschmelzung von Prozessor und Grafikkarte ab. Dabei sollten in Zukunft nicht nur mehr homogene Mehrkernprozessoren gebaut werden, sondern je nach Anwendungsgebiet mehrkernige CPU-GPU-Mischungen.

2009 bis 2010 sollten die ersten dieser Modelle erscheinen. Details dazu gibt es bis jetzt noch nicht. Zusätzlich wird ein neues Tool eingeführt, dass sich hauptsächlich an Spieler richtet. Basis ist ein AMD Prozessor, eine ATI Grafikkarte und das Tool AMD Overdrive. Das Tool „AMD Fusion for Gaming“ arbeitet dabei im Hintergrund und macht Ressourcen für die Spielanwendung frei. Die derzeitige Beta-Version ist nicht zu empfehlen.

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .