Acer mit Puma

No Gravatar

Acer bringt nun die ersten Modelle mit AMD’s Puma-Plattform auf den Markt. Geplant sind verschiedene Modelle mit 15,4″ oder 17″ Bildschirmdiagonale im Breitbildformat.

Der Aspire 5530 besitzt den 780G-Chipsatz, 2 GByte Arbeitsspeicher und einen Turion X2 Ultra ZM, Turion X2 RM oder einen Athlon 64 X2 QL. Die G-Version bekommt eine ATI Mobility Radeon HD 3650 oder 3470 Hybrid X2. Damit kann man die zusätzliche Grafikkarte abschalten wenn sie nicht gebraucht wird und damit die Akkulaufzeit verlängern.

Die 17″-Modelle kommen Mitte Juni in den Handel. Der Aspire 7530(G) unterscheidet sich von den 5530er hauptsächlich beim Chipsatz und der Grafiklösung. Statt ATI kommt hier nVidia mit dem nForce MCP77MH sowie den GeForce 9600M GT und 9400M zum Zug.

Die Preise werden zwischen 650 und 800 € liegen.

Quelle: chip

Schreibe einen Kommentar