Fujifilm: Super-Sensor und 3D-Kamera

No Gravatar

Fuji hat zur diesjährigen Photokina einen neuen Super CCD EXR mitgenommen. Der neue sollte rauschärmer sein und das Farbfilter-Mosaik durch eine neuartige Anordnung der Pixel um eine größtmögliche Ausnutzung der verfügbaren Sensorfläche zu bieten.
Des weiteren werden Ladungen von verschiedenen Pixel zusammengefasst und anschließend ausgewertet. das trägt zur Rauschminderung bei. Eine Technik die benachbarte Pixel gleicher Farbe kombiniert sollte die Farbwiedergabe verbessern.

Der Sensor ist nun in der Lage gleich zwei Bilder aufzunehmen. Eines mit hoher und eines mit niedriger Empfindlichkeit. Beide werden anschließend kombiniert und der Dynamikumfang wird erhöht.

Zusätzlich zeigt Fujifilm das neue FinePix Real 3D System. Dabei wird mit einer Kamera mit zwei Objektiven und Sensoren ein Bild gemacht, dass man auf einem 3D-Bilderrahmen angucken oder aus speziellem 3D-Papier ausdrucken kann. Eine kontrollierte Lichtführung lenkt dabei das licht in das recht und das linke Auge. Damit sollte eine 3D-Betrachtung ohne Brille gewährleistet sein.

Wann es die neuen Entwicklungen von Fuji zu kaufen gibt, ist noch nicht verlautbart worden.

Quelle: chip

Schreibe einen Kommentar