Hasselblad H3DII-50

No Gravatar

Hasselblad bringt wieder eine neue Digitalkamera heraus. Das Teil macht schlappe 50 MPixel auf einem 36,8 x 49,1mm großen Sensor von Kodak. Die RAW-Dateien sollten sich im Bereich von ~65MByte bewegen.

Die H3DII-50 basiert auf den bestehenden Modellen der H3DII-Serie und ist wie diese mit CompactFlash-Kartenslot, 3-Zoll-Monitor und FireWire-800-Anschluss ausgestattet.

Hasselblad H3DII-50

Die Kamera ist ab Oktober erhältlich kostet ~ 30.000 € (ekl. MwSt.) und ist mit den Objektiven der Vorgänger kompatibel.

Quelle: chip

Schreibe einen Kommentar