MSI GT735

No Gravatar

MSI setzt mit dem neuen Gaming Notebook auf die Puma-Plattform von AMD und verbaut einen Turion X2-Ultra-Dual-Core-Prozessor mit 2,2 GHz, der auf 4 GByte Arbeitsspeicher zurückgreift. Das 17″ Display mit 1920×1200 Pixel wird von einer HD3850 mit 512 MByte beschleunigt.

GT735 vorne
GT735 vorne
Dazu gibt es W-LAN nach allen gängigen Standards, Gigabit-LAN und Bluetooth. Anschlüsse sind an dem Book ebenfalls reichlich vorhanden: HDMI, e-SATA, FireWire und 3 x USB.

Die interne Festplatte fasst 320 GByte und zum Brennen gibt’s einen DVD/DL-Supermulti Brenner.

Für die Audioausgabe sorgen vier Boxen und ein kleine Woofer.

GT735 oben
GT735 oben
Das Gerät ist ab September für ca 1300 Euro im Handel erhältlich.

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar