Nehalem & QuickPath Interconnect

No Gravatar

Intel’s Nehalem kommt nun bald auf den Markt und zwar Ende dieses Jahres. Das dazugehörige Board mit der Bezeichnung X58 gibt’s schon. Die Taktfrequenzen werden 3,2 GHz, 2,93 und 2,66 GHz betragen und die Boards unterstützten DDR3-RAM mit 800MHz, 1066MHz und 1333MHz. Dabei können bis zu 24 GByte RAM auf 6 Speicherbänke verteilt werden.

Neu ist, das Intel sich vom FrontSideBus verabschieded und QuickPath Interconnect einführt. Damit zieht Intel mit AMD’s HyperTransport gleich. Nähere Infos zu dieser neuen Intel-Technik gibt es hier: Punkt zu Punkt Verbindung

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar