Neue AMD Athlon X2

No Gravatar

AMD präsentierte nun die neuen Athlon X2 Prozessoren.

Diese basieren auf der Phenom-Architektur, nur dass zwei Kerne deaktiviert sind. Die Namen lauten Athlon X2 7750 Black Edition, Athlon X2 7550 und Athlon X2 7450. Dabei ist der der 7750er der Einzige, der einen frei wählbaren Multiplikator hat.
Die technischen Daten entsprechen den Phenom-Prozessoren mit dem B3-Stepping: Die beiden CPU-Kerne verfügen über jeweils 512 KB L2-Cache und können gemeinsam auf den 2 MB großen L3-Cache zugreifen.

Durch die neue Technik und der kleineren Strukturbreite sind die neuen Kerne eindeutig die bessere Wahl und lösen somit die alten Athlons ab.

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar