Sony Alpha

No Gravatar

Wieder etwas Neues von Sony: Die Alpha 300 und 350 werden vorgestellt.

Beide Modelle ähneln sich sehr bis auf den Sensor. Die A300 erhält 10,2 MPixel und die A350 14,2 MPixel. Ausgestattet sind beide mit dem A-Bajonett, soll heißen dass alte Konika-Minolta Objektive auf beiden Bodys funktionieren. Dazu gibt es eine LiveView-Funktion, die allerdings die Akkulaufzeit erheblich verringert und ein nach oben und unten klappbares Display.

Sony verbaute den Bioz-Prozessor und schafft damit 2,5 Bilder pro Sekunde und spendierte dem Sensor einen Staubschutz-Beschichtung. Dazu ist ein Bildstabilisator in der Kamera verbaut.

Quelle: futurzone

Schreibe einen Kommentar