Sony NSA-PF1

No Gravatar

Sony zeigt auf der IFA ein neues und einzigartiges System einen Lautsprecher zu bauen.

Es handelt sich dabei um ein Röhre aus Glas, edlem Leder und gebürstetem Alu. Dank der vertikalen Bauweise sollte der Klang in jedem Bereich eines Raums der Selbe sein. Dafür sorgt die „Vertical Drive“ genannte Technik.

Der Haupttreiber der NSA-PF1 besteht aus einer langen Glasröhre, die von vielen Schallwandlern befeuert wird. Damit gibt die Säule den Klang über die gesamte Länge gleichmäßig über 360 Grad an die Umgebung ab. Dazu kommen sieben Zentimeter große Mitteltöner und ein 13 Zentimeter großer Basstreiber. das ganze System besitzt einen integrierten Verstärker und soll über weitere Entfernung bis zu 50% weniger Klangverlust haben als herkömmliche Lautsprecher.

Erhältlich ist die Säule ab Oktober dieses Jahres. Die unverbindliche Preisempfehlung von Sony fällt satt aus: 9.999 €.

Quelle: golem

Schreibe einen Kommentar