Winter beginnt

No Gravatar

Der Wetterbericht sah den Schnee ja schon die ganze Woche vorher, doch als ich heute aufwachte und aus dem Fenster guckte, stieg mir gleich mal die Grausbirne auf. So ein Topfen!! Schnee, Wind, kalt – genau meine Jahreszeit!

Blick aus dem Fenster:

Nun heisst es warten bis die kalte Jahreszeit wieder vorbei ist. In der Zwischenzeit werd‘ ich ein bisschen frieren.

6 Gedanken zu „Winter beginnt“

  1. Na, toll. Da komm ich am Wochenende gerade recht. Vielleicht finde ich jemanden für ihn der ihn wärmen wird hihihihihihihi

  2. Ja liebe Isabella, da du ja im Dauersommer bist glaub ich dir das sogar!
    Aber ich muss den Schnee auch nicht haben und derweil wird der Daniel wohl die Heizung etwas raufschrauben müssen oder so brav sein dass er jemanden findet der ihn wärmt! ;D

  3. Ah geh, so schlimm ist es ja auch wieder nicht, oder? Jedes Jahreszeit hat ihre schönen Seiten, auch wenn man sie nicht so gerne mag. Irgendwie kann ich es Dir aber nachfühlen, ich brauch den Schnee auch nicht. Aber frieren tu ich deswegen nicht.

    Trotzdem schönes WE
    Mutti

Schreibe einen Kommentar