Wolfdale

No Gravatar

Der neue Prozessor von Intel nennt sich Wolfdale und ist eigentlich baugleich mit dem Conroe. Allerdings ist der neue in 45nm-Fertigung gebaut und besitzt neben ein paar neuen Befehlssätzen auch einen um 50% vergrößerten L2-Cache.

Intel hat es geschafft den Conroe-Kern noch weiter zu optimieren und energieeffizienter zu machen. Damit ist das Die jetzt nur mehr 74% so groß wie beim Conroe und der größte Gesamtverbrauch wird mit 65 Watt angegeben.

Der Intel mit Wolfdale-Kern bekommt die Typenbezeichnung E8000 und wird in drei Varianten erhältlich sein: Der Core 2 Duo E8200 wird mit 2,66 GHz betrieben, die Taktrate des E8400 liegt bei 3,0 GHz und das Spitzenmodell E8500 legt 3,16 GHz vor.

Alle drei Typen beinhalten Intel’s neueste Technik, 64 Bit-Unterstützung, XD-Bit, Enhanced Speed Step und Virtualisierungstechnologie.

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar