World of Warcraft Terror

No Gravatar

Jetzt ist es doch tatsächlich so weit, dass die amerikanischen Behörden das Verhalten von World of Warcraft Spieler analysieren und wissenschaftlich untersuchen wollen. Natürlich nur um potenziell gefährliche Terroristen ausfindig zu machen!

Mit den erstellten Profilen aus dem Spiel sollten passende Charaktere aus der realen Welt gefunden werden. Als positiver Nebeneffekt des seltsamen Vorhabens werden Daten zur Spielwelt, dessen Nutzer und deren beider Entwicklung gewonnen.

Quelle: chip

Schreibe einen Kommentar