Zen iD

No Gravatar

Der für seine MP3-Player bekannte Konzern Zen bietet nun über Plus sein eigenes Netbook an.

Basis ist wie so oft der Intel Atom N270, der auf einen GByte Arbeitsspeicher zurückgreift. Eine S-ATA Festplatte mit 80 GByte sorgt für ausreichend Speicherplatz. Der integrierte Grafikchip Intel GMA 950 stellt auf einem nicht spiegelnden 10″ Display 1024×600 Pixel dar. Daneben gibt es W-LAN b/g, Ethernet, 1,3-Megapixel-Webcam, 3-in-1-Kartenleser und drei USB-Anschlüsse.

Der Akku des iD sollte 2,5 Stunden halten. Angeboten wird das Gerät bei Plus und es kostet ~400€.

Quelle: chip

Schreibe einen Kommentar