Samsung N130

No Gravatar

Samsung erweitert sein Netbook-Sortiment in Österreich und schiebt das Designbook N130 nach.
Mit schlappen 1,23 Kilo ist das Gerät nicht viel schwerer als die Konkurrenz. Der 4-Zellen-Akku macht fünf Stunden mit, während der 6-Zellen-Akku das Book bis zu elf Stunden lang antreibt.

Kern des Books bleibt weiterhin Intels Atom N279. ZUr Seite gestellt bekommt der Prozessor 1 GByte Arbeitsspeicher. Als Anzeige dient ein 10,1″ großer LED-TFT der eine maximale Auflösung von 1024×600 Pixel darstellen kann. Als zusätzliche Features git es Ethernet, W-LAN, Bluetooth und eine 1,3 MPixel Kamera.
Als Betriebssystem kommt Windows XP zum Einsatz.
Das Book wird ab Mai um ~500€ den Besitzer wechseln.

Quelle: futurzone

Schreibe einen Kommentar