USB 3.0 bald fertig

No Gravatar

Am Ende des vergangenen Jahres hat das USB Implementers Forum die USB3.0-Spezifikationen freigegeben.

superspeed_usblogo_press

Wie schon öfters berichtet, wird USB3.0 wieder um eine Ecke schneller, genau gesagt 5GBit/s. Des Weiteren werden die maximal erlaubten Stromspannungen erhöht. Während des Betriebs sind nun nicht mehr 500mA erlaubt sondern 900mA. Auch der Energiestrom bei der Ankoppelung an PC’s oä. wurde erhöht. Bei externen Festplatten gab es immer wieder Probleme, die mit einer Y-Peitsche umgangen wurden.

timetable

Der Stecker wird weitgehendst gleich bleiben und wird auch abwärtskompatibel sein. Es hat sich die Anzahl der Litzen von vier auf neun erhöht. Dadurch ist die höhere Übertragung möglich und eine bessere Energieverwaltung (Idle-Modus). Erkennen wird man die neuen Stecker an einer blauen Färbung innerhalb des Steckers.
2010 wird USB3.0 der Standard sein. Microsoft wird allerdings bei Windows 7 noch keine Treiber mitliefern.

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar