Von Nikon zu google: U-Point am Handy

No Gravatar

Google hat sich vor einiger Zeit das Programm bzw. die Technologie von Nikon gekauft: Capture NX

Aus der sehr gut zu bedienenden U-Point-Technologie haben die Jungs eine App gebaut, die unter dem Namen Snapseed im Playstore erhältlich ist. Für mich ist und bleibt Capture NX 2 das einzige wahre Tool zum leichten korrigieren von RAW-Daten aus der Spiegelreflex. Schade, dass es dieses Programm nun nicht mehr von Nikon gibt.

Ich bin ja bekannter Anti-Handy-Fotograf und lege daher auch keinen Wert auf eine gute Kamera in meinen Mobiltelefonen, allerdings lohnt es sich, gewisse Schnappschüsse mit der App Snapseed zu überarbeiten. Leichte und intuitive Bedienung sowie der Vorteil der Nikon-Algorithmen runden das Werkzeug ab und sorgen für schnelle und unkomplizierte Nacharbeit direkt am Handy.

Quelle: golem.de

Schreibe einen Kommentar