Schlagwort-Archive: usa

Six Strikes @ USA

No Gravatar

Eine weitere Möglichkeit den illegalen Transfer von urheberrechtlich geschütztem oder linzensiertem Material zu unterbinden, ist die Einschränkung des Users. Dabei haben die USA nun vor den bösen Jungs die Internetverbindung abzudrehen und erst nach Zeit oder Bußgeld wieder freizuschalten.

Das ganze Konstrukt nennt sich dann Copyright Alert System und läuft seit Februar in den Vereinigten Staaten. Wie schlecht gut das Vorhaben der Musikindustrie läuft wird sich zeigen. Andere Länder könnten durchaus auf den Zug aufspringen und da wird es dann auch hier in Europa interessant….

Quelle: futurzone

FBI erhält Google-Daten

No Gravatar

Dieser Bericht ist vor allem für Android-User interessant.

Offensichtlich hat auch Google so seine Probleme mit dem Datenschutzleak. Das FBI holt dort regelmäßig Datensätze von Usern ein. Google will die nicht wirklich hergeben,  wenn kein Durchsuchungsbefehl vorliegt. Aufgrund eines veralteten Gesetztes ist es dem FBI rechtlich aber möglich, trotzdem zu den Daten zu kommen.

Aber keine Sorge: Deutschland steht – gemessen an der Anfragenquote – gleich hinter den USA. Wer hätte gedacht, dass China dagegen auf Platz 12 landet?

Zum Glück setzt sich Google derzeit noch über einige rechtliche Bestimmungen hinweg. Wie lange so bleibt, ist nicht absehbar. Trotzdem bleibt die Frage, was sich Behörden aus den Nutzerdaten erhoffen, bzw. wer so dämlich ist, kriminelle Aktivitäten online und (mehr oder weniger) öffentlich zu verfolgen…..