Microsoft mit KnowHow aus der Steiermark

No Gravatar

Microsoft kaufte im Mai 2006 die in Graz beheimatete Firma Vexcel.
Vexcel selbst ist ein Spin-Off der Technichen Uni und arbeitet seit 1985 im Bereich der KAartografie mit Schwerpunkt auf Hardware und Algorithmen.
Genaueres über die Firma findet sich in der futurzone: Das aktuellste Kameramodell, die UltracamX, ist eine Digitalkamera, bei deren Spezifikationen wohl so manchem Fotografen das Wasser im Munde zusammenlaufen dürfte: Mit einer Bildgröße von 14.430 mal 9.420 Pixel schafft sie aus einer Höhe von 300 Metern 2,2 cm Bodenauflösung.
Microsoft braucht für seine 3D-Version von Virtual Earth die Kameras von Vexcel und auch die von der Firma entwickelten Algorithmen um die Bilder richtig zusammensetzen zu können.

So long
Daniel

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.