Kinoabend

No Gravatar

War gestern mit Manu im Kino! Wir haben uns Lissi und der wilde Kaiser eingezogen und ich muss sagen Bully hat’s wieder mal geschafft. Der Film und bietet kaum Tiefpunkte, ist witzig und einige Charaktere sind aus dem Leben gegriffen. Danach mussten wir natürlich auch ins City Bräu auf ein gutes Bockbier und einen Himbeerradler (für Manu!!).

Heute werde ich mich um Gallerie bemühen die ich auf meinem Webspace zu installlieren versuche. Allerdings ist lange nicht so einfach wie ich mir das gedacht habe.

4 Gedanken zu „Kinoabend“

  1. @ Eumel

    Also ich versuch mich gerade mit Pixelpost, komme aber nicht so recht zurecht damit. Ich brauche so ein Programm mit dem ich bereits bestehende Fotos einbinden kann. Mit Pixelpost müsste ich alles nochmal hochladen. Das ist umständlich.

    Ach ja, ist der Satz jetzt genehm?? 😉

  2. Dem vorangehenden Kommentar kann ich nur zustimmen! Ich sage nur „Fritz“, dann weißt eh alles, oder? Und das alles gestern so gegen ca. 23:30 Uhr!
    Schönen Sonntag Euch Beiden!
    L.G. Mutti

  3. „Der Film und bietet kaum Tiefpunkte“ ?? Hey Daniel, besser häätest du das Himbeerradler getrunken statt des Bocks oder wie soll ich diesen Satz sonst deuten? Da fehl doch was oder? 😀
    Bzgl. Gallerie: Was nimmst denn? Ich hab bei mir myGallery eingebaut und bin ganz zufrieden damit.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.