Kinoabend

No Gravatar

Gestern abend war ich mit Andi im Kino. Irgendwie sind wir auf die Idee gekommen uns gleich zwei Filme hintereinander anzusehen. Zeitmäßig sollte es sich ausgehen, blöderweise hatte „Schwerter des Königs“ Überlänge (was natürlich vorher keiner von uns beiden wusste!) und wir kamen nur knapp vor Beginn von „Hitman“ in den Saal. Noch dazu saßen auf unseren Plätzen zwei junge Burschen die behaupteten, sie hätten Karten für die Plätze. Blöderweise waren es welche für die letzte Vorstellung des Filmes im selben Saal, zwei Stunden später.

Und natürlich haben wir auch schon wieder Filme fürs nächste Mal parat! Da kam mal eine Vorschau von Alien vs. Predator 2 und draußen hing was von Asterix, ….. Neue Pflichttermine die man einfach einhalten muss.

Heute kommt noch der Bernhard zu mir und wir werden uns einen anständigen Sonntag machen und das Wochenende langsam abklingen lassen.

2 Gedanken zu „Kinoabend“

  1. Also ich bin den Film eigentlich nur gegangen weil „Transporter“-Typ Jason Statham mitgespielt hat. Bei der Herr der Ringe Nachahme kann ich dir nicht ganz zustimmen, aber teilweise hast du Recht!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.