Sony’s OLED’s

No Gravatar

Sony verkündet dass der Konzern verstärkt die Entwicklung von OLED’s vorantreiben will und errichtet mit 138 Millionen Euro ein neues Werk in Higashiura. Dort sollten die OLED’s sehr günstig zu fertigen sein. Bis 2010 sollte dann der Massenmarkt mit OLED’s in annehmbarer Größe und zu erschwinglichen Preisen belieferbar sein.

Die ersten TV-Geräte aus dem neuen Werk sollten zwischen 32 und 40 Zoll Bilddiagonale haben und im ersten Quartal 2010 in Massenproduktion gehen.

Quelle: THG

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.