Google Chrome fertig

No Gravatar

Google hat endlich die endgültig erste Version des hauseigenen Browsers Chrome herausgebracht.

Damit ist der Beta-Staus des Programms aufgehoben. Die Entwickler habe noch an Fehlern gearbeitet und Bugfixes geschrieben, nebenbei die Engine noch optimiert und im Gegensatz zur ersten Beta nochmal 40% Leistung rausgeholt.

Allerdings wird die Entwicklung weiter gehen: Es gibt noch keine automatische Ausfüllfunktion von Dokumenten oder einen Passwortmanager. Das sollte noch nachgereicht werden. Die Daten und Einstellungen, die die Privatsphäre des Users betreffen sind nun in einem einzigen Dialog zusammengefasst.

Hier geht es zum Download: Google Chrome

Quelle: golem

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.